Tracking

Du suchst Marken, Einkaufszentren oder Geschäfte in Mössingen.

Möchtest Du den Ort wechseln?

Ort übernehmen Verortung abbrechen Verortung schließen

Marc O'Polo

Seit 1967 Herkunft: Stephanskirchen, Deutschland

Hier findest du Öffnungszeiten, Adressen und mehr zu Geschäften der Modemarke Marc O'Polo in Mössingen und Umgebung, wie Korbmayer - ganz besonders. für kinder. und Alica Modewelt. Die Marke wurde 1967 in Stephanskirchen gegründet.

Zeige alle Geschäfte für Marc O'Polo in Mössingen und Umgebung

Zu den Geschäften
Werbung
Falsche oder unvollständige Informationen?

Kollektionen

Geschäfte für Marc O'Polo in Mössingen und Umgebung

MARC O’POLO HERBST/WINTER 2015

Unter den Kollektionsthemen ‚Natural Engineering’ für Herren und ‚Sense of Place‘ für Damen entwickelt sich die MARC O’POLO Herbst/Winter 2015 Kollektion weiter in Richtung eines urbanen Styles, der cool, casual und zeitge- mäß zugleich ist.

Die Looks der Saison sind clean, definiert und bewusst intel- lektuell – ausbalanciert durch Lässigkeit, softe Silhouetten und komfortable Materialien wie gekochte Wolle, Wolljersey, High-Twist-Wolle und Strickwolle in Shearling- Optikt, allesamt maßgeblich in der Kollektion vertreten.

Einhergehend mit der urbanen Lässigkeit wurden Farben reduziert auf Grauschattierungen, hell wie dunkel – oftmals zu einem einzigen Look kombiniert. Graumelange, Grindle- und Mouliné-Effekte sind typisch für MARC O’POLO und besonders im Herbst/Winter 2015 von großer Bedeutung.

Reizvolle Kontraste, etwa eine Seidenbluse zum Wollmantel für Damen oder ein Cordsakko zur Wolljersey-Jogginghose für Herren, spielen in dieser Saison eine zentrale Rolle. Genau diese Konstruktion neuer Looks aus natürlichen Formen und Materialien stehen für das Konzept der Herbst/ Winter 2015 Kollektion.


MARC O’POLO Menswear

Ein hellgraues Wollsakko mit drei Knöpfen unterstreicht das ‚Natural Engineering’ Konzept für Herren. Dekonstruiert, mit soften, abgerundeten Schultern und aufgesetzten Patch- Pockets vereint es Komfort und Lässigkeit, besonders im Zusammenspiel mit einem Button-Down Baumwollhemd.

Das Thema der Re-Interpretation bekannter Styles in neuen Qualitäten bestimmt die Herbst/Winter 2015 Kollektion. Eine sportive Kapuzenjacke mit Reißverschluss, normaler- weise in Jerseysweat, zeigt sich als Waffelstrickversion mit technischen Details wie Vislon-Reißverschluss und einer nylongefütterten Kapuze für einen coolen, modernen Touch.

Der klassische College-Blouson wurde ebenfalls im Sinne des ,Natural Engineering‘ neu interpretiert. Als Wollcardigan
in Rippenoptik und für einen dezenten Hell-Dunkel-Effekt in burgunderrot gefärbt, zeigt sich der Blouson mit angezo- gener Lässigkeit. Ein dunkelgrauer Baumwoll-Nylon-Blouson mit Armtaschen sorgt für eine coole und urbane Note.

Durch die Verwendung softer, gekochter Wolle anstelle herkömmlicher rauer Materialien gibt MARC O’POLO dem traditionellen Peacoat ein smartes Update für den Herbst. Kombiniert mit einem grauen Mouliné-Rundhals Pullover und burgunderroten Chinos steht dieser cleane, coole, zeitgemäße Look exemplarisch für ,Natural Engineering‘.


MARC O’POLO Womenswear

Sense of Place.

Unter den Kollektionsthemen ‚Sense of Place‘ für Damen und ‚Natural Engineering’ für Herren entwickelt sich die MARC O’POLO Herbst/Winter 2015 Kollektion weiter in Richtung eines urbanen Styles, der cool, casual und zeitgemäß zugleich ist. Die Looks der Saison sind clean, definiert und bewusst intel­ lektuell – ausbalanciert durch Lässigkeit, softe Silhouetten und komfortable Materialien wie gekochte Wolle, Woll­ jersey, High­Twist­Wolle und Strickwolle in Shearling­ Optik, allesamt maßgeblich in der Kollektion vertreten.

Einhergehend mit der urbanen Lässigkeit wurden Farben reduziert auf Grauschattierungen, hell wie dunkel – oftmals zu einem einzigen Look kombiniert. Graumelange, Grindle­ und Mouliné­Effekte sind typisch für MARC O’POLO und besonders im Herbst/Winter 2015 von großer Bedeutung.

Reizvolle Kontraste, etwa eine Seidenbluse zum Wollmantel für Damen oder ein Cordsakko zur Wolljersey­Jogginghose für Herren, spielen in dieser Saison eine zentrale Rolle. Genau diese Konstruktion neuer Looks aus natürlichen Formen und Materialien stehen für das Konzept der Herbst/ Winter 2015 Kollektion.

Woll­, Fell­ und Shearling­ähnliche Qualitäten sowie weiche, abgerundete Oversized­Silhouetten verleihen der MARC O’POLO Damenkollektion in dieser Saison eine außergewöhnliche Lässigkeit. Ein unkonstruierter Schalkragenmantel, lang, überschnitten und groß genug, um sich stilvoll einzuhüllen, ist ein perfektes Beispiel dafür.

Capes sind im Herbst/Winter 2015 weiterhin unverzichtbar. Ob gewebt oder gestrickt, mit soften Schultern und abge­ rundeten Formen passen sie perfekt zur Oversized­ Silhouette der Saison. Ein Highlight ist der Cape­Mantel in Wollgabardin in Kombination mit einer Slim-fit Denim und Seidenbluse ein perfekter und moderner Kontrast von Textur und Volumen.

Ein Oversized­Mantel aus gekochter Wolle mit raw­cut Nähten und überschnittenen Schultern vereint urbanen Chic und Komfort. Mit einer fließenden, knöchellangen Hose und einem Chunky Knit­Schal werden verschiedene Wollqualitäten in drei unterschiedlichen Grautönen perfekt miteinander kombiniert.

Ob eine Gabardine­Weste über einem langärmligen Veloursleder-Jumpsuit oder einer Culotte aus fließender High­Twist­Wolle zu kastigen Stricksweatern im Sweat­ shirt­Style: ‚Sense of Place’ bringt coole Casual­Looks zusammen: urban, sophisticated und inspirierend.

Ähnliche Marken zu Marc O'Polo in Mössingen und Umgebung

Zeige alle Geschäfte für Marc O'Polo in Mössingen und Umgebung

Zu den Geschäften
Werbung