BOSS HUGO BOSS

BOSS Hugo Boss

Seit 1970
Herkunftsland: Deutschland

ÜBER BOSS HUGO BOSS

HUGO BOSS ist einer der Weltmarktführer im Premiumsegment der Damen- und Herrenbekleidung und steht international für unverwechselbare, innovative Modeaussagen. Das Unternehmen ist mit den Marken BOSS und HUGO in über 110 Ländern vertreten und repräsentiert Designkompetenz mit einem hohen Anspruch an Qualität.

Die Kernmarke BOSS, deren langjähriges und dynamisches Wachstum wesentlich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen hat, splittet sich heute in die vier Linien: BOSS Black, BOSS Selection, BOSS Orange und BOSS Green. Daneben steht die Marke HUGO als eigenständiges Label im HUGO BOSS Portfolio. Beide Marken verkörpern den Lifestyle-Kosmos des HUGO BOSS Konzerns.

Sämtliche Kollektionen dieser Marken und Linien sind auf einem untereinander ausbalancierten Preis-Niveau angesiedelt und auf verschiedene Zielgruppen zugeschnitten, woraus eine größtmögliche modische Vielfalt resultiert.

1993 wurde die Designmarke HUGO ins Leben gerufen, die auf eine progressive, modisch unkonventionelle Klientel ausgerichtet und ursprünglich rein als Menswear- Kollektion konzipiert war.

Als 1998 erstmals eine HUGO Kollektion für Frauen hinzukam, war der Grundstein für sämtliche nachfolgende Womenswear-Kollektionen bei HUGO BOSS gelegt.

Die Diversifikation der (bis dahin rein für business-orientierte Herrenkonfektion bekannten) Kernmarke BOSS begann 1999, als das Unternehmen mit BOSS Orange eine eigenständige Casual-Menswear-Linie einführte, um den Freizeitmode-Bereich innerhalb der BOSS Herrenkollektion stärker auszubauen.



Bis dahin war BOSS mit dem berühmten weißen Logo-Schriftzug auf schwarzem Hintergrund – sprich: mit der heutigen Linie BOSS Black – über 25 Jahre lang ausschließlich für hochwertige business-orientierte Herrenkonfektion bekannt.

Das Wachstum setzte sich fort, als im Jahr 2000 die Linie BOSS Black um die erste BOSS Damenkollektion – ehemals bekannt als BOSS Woman – ergänzt wurde.

Heute verkörpert BOSS Black sowohl für Männer als auch für Frauen eine vielseitig einsetzbare Garderobe, die von eleganten Business-Outfits über Freizeitmode bis hin zu Abendgarderobe reicht. Weiterhin beinhaltet das Sortiment Schuhe und Accessoires sowie in Lizenz gefertigte Uhren, Brillen und Düfte.

Mit der Lancierung von BOSS Green, einer designstarken Sportswearkollektion für Männer, setzte sich 2004 die Unterteilung der Marke BOSS fort.

Noch im gleichen Jahr wurde die luxuriöse Herren-Linie BOSS Selection eingeführt, die das Luxus-Level der BOSS Welt verkörpert und die Designkompetenz von BOSS Black mit besonders edlen Stoffen und exzellenter Verarbeitung auf qualitativ höchstem Niveau umsetzt. Auch diese Kollektion wird durch die entsprechenden Schuhe und Accessoires vervollständigt.

Im Jahr 2005 wurde der Casualwear Linie BOSS Orange eine Kollektion für Frauen hinzugefügt.

Für Mädchen und Jungen zwischen 4 und 16 Jahren ist seit der Frühjahr- /Sommerkollektion 2010 die in Lizenz gefertigte BOSS Kidswear Kollektion verfügbar.

Die bislang jüngste Lancierung innerhalb der BOSS Markenwelt ist die BOSS Green Womenswear. Genau wie die BOSS Green Menswear steht die Damenkollektion für Premium-Sportswear auf höchstem Niveau und hebt die Grenzen zwischen Leisurewear und Funktionsbekleidung auf.



Alle Marken und Linien von HUGO BOSS werden durch einheitliche Auftritte an über 6.100 Verkaufsstellen weltweit repräsentiert. Darüber hinaus emotionalisieren eigenständige Werbekampagnen, Aktivitäten in Kunst, Kultur und Sport, sowie internationale Fashion Events die Images der Kollektionen von HUGO BOSS.

KOLLEKTIONEN

Werbung

GESCHÄFTE FÜR BOSS HUGO BOSS IN KÖLN UND UMGEBUNG

Auf Karte anzeigen

26 Ergebnisse.

Werbung