Werbung

BLAUMAX

Seit 1978
Herkunftsort: Wien
Herkunftsland: Österreich

ÜBER BLAUMAX

BLAUMAX

Bereits mit Beginn der ersten Kollektion Anfang der 90iger sind die BLAUMAX-Styles vom modischen Zeitgeist inspiriert, verzichten aber bewusst auf kurzfristige, billige Modeeffekte. Der zurückhaltende puristische Stil erlaubt dem Träger eine individuelle Interpretation und erleichtert die Kombination mit anderen Lieblingsstücken und Marken. Qualität und stilistische Nachhaltigkeit gehören zum Selbstverständnis der Marke genauso wie der unkomplizierte Zugang zum Thema Mode.

BLAUMAX geht auf ein 1978 gegründetes Modehandelsunternehmen zurück, das sich in mehreren Filialen mit Retail von Designermode, Neoclassic sowie Jeans und Sportswear für Damen und Herren beschäftigt. 1988 entstanden die ersten Filialen unter dem Namen Blaumax, die ausschließlich Jeans prominenter Hersteller führten. Um modische Bedürfnisse schneller und besser zu befriedigen, entstanden in den folgenden Jahren die ersten selbst entwickelten Jeans unter dem Markennamen Blaumax.

Mitte der 90er Jahre wurde das Programm über Jeans und Hosen hinaus auf Oberteile, Outdoorjacken und Accessoires für Damen und Herren ausgeweitet. In Folge wurden in den BLAUMAX-Filialen nur noch BLAUMAX-Produkte angeboten.

BLAUMAX ist in Wien flächendeckend mit eigenen Shops vertreten. Seit 2007 werden BLAUMAX-Produkte im Großhandel vertrieben und sind bereits in vielen der besten Modeläden Deutschlands erhältlich.

KOLLEKTIONEN

Werbung

GESCHÄFTE FÜR BLAUMAX IN ASHBURN

Auf Karte anzeigen

Keine Ergebnisse. Geschäfte für BLAUMAX weltweit: 201 Ergebnisse.

Werbung
Tracking